Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

FRANKREICH., III. Republik., Satirische Bronze-Gussmedaille, 1920

FRANKREICH., III. Republik., Satirische Bronze-Gussmedaille, 1920
Preis
285,00*
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Beschreibung
  • Gebiet: FRANKREICH.
  • Staatsform: III. Republik.
  • Regent: (1870-1940)
  • Objekt: Satirische Bronze-Gussmedaille
  • Jahr: 1920
  • Medailleur: Karl Goetz
  • Anlass: auf die Niederlage von Georges Clemenceau (1841-1929) bei der Präsidentenwahl trotz vorheriger Siegeszuversicht.
  • Vorderseite: Französische Bürger tragen Clemenceau zum Präsidentenpalast (vor der Wahl), vier Zeilen Schrift, Umschrift.
  • Rückseite: Der gallische Hahn scheißt auf Clemenceaus Reisetasche (nach der Wahl), der deutsche Michel schaut zufrieden zu, Umschrift.
  • Größe: 59 mm.
  • Literatur: K. 259.
  • Erhaltung: Vorzüglich

  • Bestellnummer: med11758

Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Beschreibung
Frage zum Produkt
  • Gebiet: FRANKREICH.
  • Staatsform: III. Republik.
  • Regent: (1870-1940)
  • Objekt: Satirische Bronze-Gussmedaille
  • Jahr: 1920
  • Medailleur: Karl Goetz
  • Anlass: auf die Niederlage von Georges Clemenceau (1841-1929) bei der Präsidentenwahl trotz vorheriger Siegeszuversicht.
  • Vorderseite: Französische Bürger tragen Clemenceau zum Präsidentenpalast (vor der Wahl), vier Zeilen Schrift, Umschrift.
  • Rückseite: Der gallische Hahn scheißt auf Clemenceaus Reisetasche (nach der Wahl), der deutsche Michel schaut zufrieden zu, Umschrift.
  • Größe: 59 mm.
  • Literatur: K. 259.
  • Erhaltung: Vorzüglich

  • Bestellnummer: med11758

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha